Samstag, 11. Oktober 2014

Beanie 2 in 1

 "Beanie 2 in 1" 
jetzt unter http://www.monk-beanies.de/shop/Anleitungen/
Die Anleitung beinhaltet sowohl die normale Länge als auch die Longbeanie-Version in drei verschiedenen Grössen (von 55-63cm Kopfumfang)


          


Donnerstag, 9. Oktober 2014

Never ending story!



Gewerbe, Urheberrecht, gewerblicher Verkauf auf Weihnachtsmarkt usw..... Was darf ich und was nicht?!

Ich werde in letzter Zeit sehr häufig gefragt, was man mit Anleitungen anstellen darf und was nicht, auch die Frage ob gewerblicher Verkauf eines vollendeten Strick-/Häkelstücks (nachgearbeitet nach einer Anleitung) genehmigt ist oder nicht. Gewerbeanmeldung überhaupt... ja oder nein.

Vieles lässt sich im Internet recherchieren und/oder unter der Seite des Gewerbeamtes oder der DPMA (Deutsches Paten und Markenrecht).

Ich habe mich im laufe der letzten Jahre sehr damit beschäftigt und gebe jetzt meinen Senf dazu ab (seid mir ned böse aber langsam kann ich diese Fragen auch nimmer lesen)

Eins vorweg: Das ist mein heutiger Wissensstand und ich lasse mich auch gerne belehren!

Folgender Text ist keine verbindliche Rechtsauskunft, dazu gibt es Anwälte!


Das Gewerbe:
Wann braucht ihr einen Gewerbeschein... ganz einfach:

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Mütze schick schraffiert!



Anleitung: http://www.monk-beanies.de/shop/Anleitungen/

Der Faden ist NICHT nachträglich eingearbeitet sondern mit eingestrickt. Dazu gibt es auch einen Link in der Anleitung zum kurzen know-how Video.
Anleitung: http://www.monk-beanies.de/shop/Anleitungen/

Freitag, 19. September 2014

Lust auf bisschen Stricktheorie?

Ich liebe gestrickte Werke, natürlich vor allem Mützen. ;-)

Was mir aber bisher immer missviel war mein Maschenbild: Vieeeel zu locker! Selbst wenn ich eine Nadelstärke unter der empfohlenen verwendet habe.. immer noch zu locker *grummel*!
Und dann ständig dieses Faden nach vorne holen bei den linken Maschen und den Finger zu Hilfe nehmen damit der Faden ja nicht von der Nadel rutscht.... *nerv*!

Also ging ich wieder mal im www auf die Suche und siehe da, unzählige Strickmethoden!
Seit einer Woche lese ich täglich mehrere Stunden im Internet und wühle mich durch YouTube, und das meiste lässt sich natürlich wieder mal fast ausschliesslich nur auf Englisch finden


Jetzt bin ich um einiges schlauer und muss sagen...Yippie ich habe meine Strickmethode gefunden.....

Sonntag, 14. September 2014

Mittwoch, 27. August 2014

ggh Linova jetzt 1,95€


Ggh Linova jetzt 1,95€ statt 3,95€ bei Monk Wolle & Beanies! Solange Vorrat reicht!
http://www.monk-beanies.de/shop/GGH-Garne/ggh%20Linova/

Material: 74% Baumwolle / 26% Leinen
Lauflänge: 50g ca. 100m
Nadelstärke: 3,5-4,5

Montag, 11. August 2014

Buchempfehlung

Jüngst kam das Buch "Häkeltücher" von der Autorin Veronika Hug heraus.

Ich bin ja eigentlich kein Freund von Buchanleitungen, da ich ja bekannterweise die Meinung vertrete....alles ist online verfügbar. Nun ich habe gelernt, es gibt Handarbeiter, die trotzdem gerne alles in Papierform gebündelt in der Hand halten.

Nachdem ich einige fertige Werke bei FB-Gruppen begutachten konnte, musste ich auch mal reinlunzen und ich muss sagen, ich bin begeistert! Und deshalb gibt es mal eine Buch-Kritik von mir....

Die darin enthaltenen Anleitungen werden recht einfach mit Häkelschrift erklärt.
Jetzt werden einige stöhnen.... aber:

Die ersten Seiten erklären anhand einer Häkelschrift mit zusätzlich Text und Bild die ersten Schritte, sodass auch nicht Häkelschrift-kundige es dadurch erlernen können. Wer trotzdem dabei Probleme hat, kann sich jederzeit in verschiedenen Facebook-Gruppen oder Foren Hilfe bei Fortgeschrittenen holen.
Ich lege jedem ans Herz, der etwas tiefer in die Materie eindringen will, Mut zu fassen und die Schrift zu erlernen. Hat man es erstmal kapiert wird man wie ich eher die Häkelschrift als eine Textanleitung bevorzugen. Mit einem Blick ist man an der Stelle die man nachsehen will, im Gegensatz zum Text bei dem man die ganze Litanei durchlesen muss bis man da ankommt wo man hin will.
Im hinteren Teil des Buches findet man ausserdem einen kleinen Häkelkurs über 2 Seiten.

Die Tücher sind alle gleich aufgebaut. Man beginnt an einer Ecke des Tuches, die Zunahmen erfolgen immer auf einer Seite, also am linken Rand.
Ein bestimmter Mustersatz wird einfach solange wiederholt bis man die gewünschte Größe erreicht hat.

Was ich ebenfalls sehr schön finde an dem Buch:
Es gibt zu jedem Tuch 2 Fotos, einmal ein Tragebeispiel und einmal eins dass das Tuch im größeren Ausschnitt zeigt, so dass man das Muster welches entstehen soll gut erkennt und damit auch die Wirkung.

Die verwendeten Garne:

Vorweg will ich sagen, dass man jedes Garn verwenden kann, ich persönlich würde eher zu dünnerem tendieren, damit das Tuch nicht zu schwer und wuchtig wird. Durch die einfache Grundidee lässt sich auch jede Anleitung mit beliebigen Garn umsetzen, da man die Größe auch selbst bestimmen kann.

Die verwendeten Garne im Buch sind von verschiedenen Herstellern z.B. Lana Grossa, Lang yarns, Schöller&Stahl und Austermann und reichen von günstig bis edel.
Die Häkelnadelgrösse variiert von 3mm bis 4,5mm, auch ein Tuch mit 8mm ist enthalten.

Fazit:

Im Buch sind 18 schöne und einfache Anleitungen zu Häkeltüchern enthalten.
Ich behaupte jetzt mal auch Anfänger (Häkelschrift lesen wollen/können ist Voraussetzung)
kommen damit sehr gut zurecht.
Was ich super finde, dass Buch ist nicht vollgeballert mit Lebensgeschichten und zig Seiten an Häkelkursen und Erklärungen. Diese sind auf das Nötigste beschränkt und meiner Meinung nach auch vollkommenden ausreichend und so ist keine Seite verschwendet.
Ein Buch, was einen Preis von nur 9,99€ definitiv rechtfertigt und zusätzlich lohnenswert macht!
Praktisch: es ist ein Taschenbuch mit ca. 17x22cm und somit auch taschentauglich ;-)

Freitag, 1. August 2014

Tolle Stricktücher!

Isabella von Thor-Beanies & mehr hat viel von meiner handgefärbten Wolle zu wunderschönen Tüchern verstrickt.
Vorzugsweise die Modelle "Trillian, Brickless, Vajante" usw., alles Tücher von Martina Behm,
die Anleitungen dazu findet Ihr hier.
Tolle Tragefotos von und mit Isabella und Hansi könnt Ihr Euch hier ansehen.

Danke auch an die Beiden für Farbwünsche, Inspirationen und natürlich für die tollen Bilder!


Aqua














Autumn

noch mehr.........

Freitag, 18. Juli 2014

Der Monk Wollshop macht bald Pause

Restbestand im Abverkauf - Klick!

ggh Garne reduziert
z.B.  je Knäul
ggh Aspen statt 4,50€ jetzt nur noch 3,20€
ggh Andania statt 5,50€ jetzt nur noch 4,20€
ggh Linova statt 3,95€ jetzt nur noch 2,50€

uvm. wie Nadeln und Fellbommel

solange der Vorrat reicht




Sonntag, 22. Juni 2014

Wieder gefärbt :-)

Ich durfte gestern wieder neue Wunschwolle färben :-)

Hier auf Lifestyle von Zitron "Bella" mit den Farben: helltürkis, blaugrün und lila...


und auf Wunsch hin habe ich die....

Samstag, 14. Juni 2014

Gefüllte Paprika nach Serbischer Art (a la Mama)



Es hat sich Besuch angekündigt und da mein GöGa gerne mal wieder meine gefüllten Paprika essen möchte...gibt es eben "Gefüllte Paprika"

Diese Art habe ich von meiner Mutter kennen und kochen gelernt. Sie unterscheidet sich von den

Donnerstag, 12. Juni 2014

After 2 weeks!

Nach meinen ersten Erfahrungen die ihr hier nochmal lesen könnt: klick


Jetzt habe ich meine neue Maschine etwa 2 Wochen und kann gar nicht mehr aufhören!
Ich bin begeistert....Welten liegen zwischen der neuen W6 und meiner alten Privileg. Könnte noch ewig weiter schwärmen. Aber seht selbst.....

Die Anleitungen oder SM die ich verwendet habe sind hinterlegt (kursiv)

Natürlich habe ich das Schnullerband (welches mich ja auf die Palme brachte) als erstes wieder versucht... ich war baff wie schnell es diesmal ohne Probleme genäht war und weiter ging es mit einem Ohnesorg von Marja Katz:



Und dann Frida-Pumphosen:
Tip: auf der Freebook Seite von Milchmonster gibt es eine kostenlose Version für 3 kleine Grössen...

Freitag, 30. Mai 2014

Aleks im Nähwahn!


Wie einige sicher mitbekommen haben, habe ich vor einiger Zeit den Ausverkauf in meinem Wollshop gestartet und fahre diesen etwas runter, die hangefärbte Wolle bleibt bestehen (also wer noch oder wieder will...einfach melden)

....Grund: Ab September bin ich in Babypause *freu*

Somit bleibt mir Zeit mein lang geschobenes neues Projekt zu starten: Nähen!

Vor 4 Jahren hat mein Herr Gemahl mir eine gebrauchte Privileg-Nähmaschine geschenkt, tja, seit 4 Jahren drücke ich mich davor und jetzt ist Schluß!

Also Maschine aufgebaut, Facebook-Gruppen aufgesucht, Youtube angeworfen. Wieso sollte ich das anders lernen als das Stricken oder Häkeln?!?! Kurse...nöööö.... Zeit und Kosten sparen is meine Devise und vor allem "Learning by doing"
Und wieder habe ich festgestellt es gibt einiges im www. Tolle Blogs, Schnittmuster und Anleitungen.

Ich startete mit einer Wende Longbeanie von Mamahoch2 aus Jerseystoff und war soooo stolz....




Schnell sollte das Nächste her...also schaute ich mich nach Anleitungen/SM (= Schnittmuster) für

Mittwoch, 14. Mai 2014

Trillian

Heute habe ich ein Foto von Silke Brandt erhalten. Vielen Dank dafür!

Silke hat das Trillian Tuch von Martina Behm mit meiner handgefärbten Wolle (High Twist, Farbe "Callicore") gestrickt.

Die Anleitung zu dem Tuch findet ihr hier: Klick!



Montag, 14. April 2014

Green Forest

(handgefärbt by Monk)

Eine Seidenmischung (56% Schurwolle/ 46% Seide)

2 Stränge verfügbar im Shop, für mehr Details: Klick!


Sonntag, 13. April 2014

Vollbracht!

Es ist vollbracht!

Wir haben noch mal Gas gegeben vor dem Osterurlaub und die ersten handgefärbten Stränge sind online im Shop erhältlich - Klick! 

Bitte beachtet, dass ich erst wieder ab dem 22.04.2014 versende.
Wenn ich wieder da bin, wird natürlich nachgefärbt ;-)

Bis dahin wünsche ich Euch schöne Oster-Feiertage!




hier die Farben mit grösseren Bildern...

Donnerstag, 10. April 2014

Und das nächste fertige Stück

Hansi bekam zum Testhäkeln meine zweite handgefärbte Rosy Green Wool in der Farbe "Rainforest".
Er hat mal wieder ein tolles Totenkopftuch gezaubert.


Ein Tragefoto könnt ihr auf seinem Blog "hookinhansi" sehen: Klick!

Auch hier ein riesiges Dankeschön von mir für das Verarbeiten und das Foto!

Freitag, 4. April 2014

Nachtrag zur handgefärbten Wolle by Monk

Sandra war so lieb und hat (in Rekordzeit) meine handgefärbte Rosy Green Wool "Fire" verstrickt!
An dieser Stelle nochmal vieeeeeeelen Dank!

Hier könnt Ihr das Ergebnis sehen....






Samstag, 29. März 2014

Handgefärbte Wolle by Monk

Durch die H+H Messe inspiriert habe ich meine ersten Färbeversuche gestartet.
Vorerst um zu sehen wie sich die Verläufe verhalten und weil ich so ungeduldig bin,
habe ich mir Ostereierfarben geschnappt und 100% Schurwolle (Merino extrafein)
mit einer Lauflänge von 100g/320m.
Folgendes kam dabei raus....



Von links nach rechts habe ich diesen Strängen folgende Namen gegeben:

Mittwoch, 26. März 2014

Basketweave Beanie 2-farbig

Auf vielfachen Wunsch hin habe ich die Basketweave Beanie 2-farbig als Videoanleitung abgefilmt.



In diesem Video zeige ich Euch die  Basketweave Beanie aber...


Dienstag, 25. März 2014

H+H Cologne 2014



Die „internationale Fachmesse für Handarbeit und Hobby" in Köln. Über 345 Aussteller aus 40 Nationen präsentierten ihre Produkte und die neuesten Trends. Die H+H Cologne ist das weltweit größte Branchentreffen rund ums Stricken, Häkeln, Sticken, Nähen und Basteln.
Diesmal war Monk Wolle & Beanies zu Besuch und hat für Euch etwas mitgebracht:
Eine kleine Zusammenstellung meiner Eindrücke,  ein kleines Interview und was mir sonst noch so besonders gefallen hat..........

Gründl Cotton Quick neu




bei Monk Wolle & Beanies



Dazu eine passende Anleitung von Gründl: klick!

Auch toll geeignet für Amigurumis!
z.B. für Herrn Monk: klick!

Sonntag, 9. Februar 2014

Ripped Beanie mit Hatnut surf

Diese Mütze habe ich schon länger fertig... diesmal wollte das Licht nicht so wie ich wollte...


nach dem Videodreh mit der Siena Big von Wolle Rödel habe ich Hatnut surf als Alternative probiert:
Dementsprechend hier eine leicht umgeschriebene Anleitung (ganz unten könnt ihr das PDF runterladen).......

Samstag, 8. Februar 2014

Neue Sommerwolle! ggh Linova!


Mein letztes UFO, begonnen in Ägypten April 2012 mit der ggh Linova!....


Vor ein paar Tagen, also knapp 2 Jahre später doch noch fertig gestellt....

Freitag, 7. Februar 2014

Sonntag, 2. Februar 2014

Tomatenferse


Endlich!
Die erste Socke in Größe 45 fertig. Diesmal habe ich mich an der Tomatenferse versucht.
Gleichzeitig habe ich mir die Addi-Rundstricknadeln (20cm) bestellt und bei der Ferse probiert....
Eine ziemlich fummelige Angelegenheit, allerdings denke ich auch da: Übung macht den Meister.
Trotzdem, ich bleibe vorerst beim Nadelspiel, da hat man die doofe Zählerei nicht.

.................

Freitag, 31. Januar 2014

Eure Spenden!

Ich hatte einen Paypal-Spenden Button auf meiner Homepage Monk Wolle & Beanies.
Ihr habt Euch mit Euren Spenden bei mir bedankt, nun danke ich Euch herzlich dafür!
Ich habe entschieden den Betrag zu splitten und habe einen Teil 
für das Tierheim München verplant und den anderen Teil für Indra.....


Noch fehlt ein bisschen um Indra´s Tierarztkosten zu übernehmen.
Hier könnt ihr spenden....


http://www.pfoetchenschutz.de/node/52


Montag, 27. Januar 2014

Mütze wellt sich oder wird spitz

Eine oft gestellte Frage: Was mache ich falsch, meine Mütze wellt sich?

Man muss sich das so vorstellen, innerhalb einer Runde liegen die Maschen, die Kämpfen um Platz.
Ist zu wenig Platz quetschen Sie sich und die Mütze bzw. der Rand beginnt Wellen zu schlagen.

Samstag, 25. Januar 2014

Stricksocken die zweite

Meine zweiten Socken, diesmal habe ich die boomerangferse anstatt der Käppchenferse (Fersenwände gefallen mir nicht) verwendet und bin damit nicht 100%ig zufrieden. Habe natürlich Löchlein, also auf die Suche gemacht und diese Ferse entdeckt.
Die probiere ich als nächstes aus....

Cat' s Sweet tomato heel:



Donnerstag, 23. Januar 2014

Skateboard Abenteuer einer Katze


Ich find das soooo genial! Respekt an den Trainer und die Katz scheint dabei auch richtig Spaß zu haben!

>