Freitag, 30. Mai 2014

Aleks im Nähwahn!


Wie einige sicher mitbekommen haben, habe ich vor einiger Zeit den Ausverkauf in meinem Wollshop gestartet und fahre diesen etwas runter, die hangefärbte Wolle bleibt bestehen (also wer noch oder wieder will...einfach melden)

....Grund: Ab September bin ich in Babypause *freu*

Somit bleibt mir Zeit mein lang geschobenes neues Projekt zu starten: Nähen!

Vor 4 Jahren hat mein Herr Gemahl mir eine gebrauchte Privileg-Nähmaschine geschenkt, tja, seit 4 Jahren drücke ich mich davor und jetzt ist Schluß!

Also Maschine aufgebaut, Facebook-Gruppen aufgesucht, Youtube angeworfen. Wieso sollte ich das anders lernen als das Stricken oder Häkeln?!?! Kurse...nöööö.... Zeit und Kosten sparen is meine Devise und vor allem "Learning by doing"
Und wieder habe ich festgestellt es gibt einiges im www. Tolle Blogs, Schnittmuster und Anleitungen.

Ich startete mit einer Wende Longbeanie von Mamahoch2 aus Jerseystoff und war soooo stolz....




Schnell sollte das Nächste her...also schaute ich mich nach Anleitungen/SM (= Schnittmuster) für

Mittwoch, 14. Mai 2014

Trillian

Heute habe ich ein Foto von Silke Brandt erhalten. Vielen Dank dafür!

Silke hat das Trillian Tuch von Martina Behm mit meiner handgefärbten Wolle (High Twist, Farbe "Callicore") gestrickt.

Die Anleitung zu dem Tuch findet ihr hier: Klick!